Archiv: Arthrose-Info Nr. 96

Erfahrungsberichte

Arthrose ist eine chronische Krankheit. Schon das Wissen, mit dieser Krankheit und ihren Belastungen nicht allein zu sein, stellt eine wichtige menschliche Unterstützung dar. Viele unserer Mitglieder sind darüber hinaus dankenswerterweise bereit, uns an ihren persönlichen Erfahrungen teilhaben zu lassen, sodass diese auch anderen Betroffenen hilfreich sein können.

Nachfolgend finden Sie einige Erfahrungsberichte zu verschiedenen Themen sowie auch einige Dankesbriefe aus "Arthrose-Info" Nr. 96:

 

Künstliches Sprunggelenk:  Nach langjährigen großen Schmerzen habe ich mir (damals 49) vor vier Jahren ein künstliches Sprunggelenk einsetzen lassen. Bis zum heutigen Tage bin ich mit dem Operationsergebnis sehr zufrieden.
 Herr Hans-Helmut Z., Baiersbronn
Viereckige Stricknadeln:  Zum Brief aus Würzburg im "Arthrose-Info" Nr. 95 möchte ich gern empfehlen: Viereckige Stricknadeln aus Holz lassen sich besser halten, sie rutschen nicht so, und man kann gut eine halbe Stunde am Tag stricken (z.B. "Knit Pro Cubix", zu beziehen u.a. bei der Firma "Die WollBox", Hannover, Internet: www.wollbox.de).
 Frau Petra F., Loxstedt
Anderes Kopfkissen:  Vor einem Jahr litt ich fast jede Woche unter einem starken Drehschwindel, der mich zwang, viele Stunden im Bett zu verbringen. Durch das Buch "Schwachstelle Genick" von Dr. Kublinski und Dr. Schemionek erhielt ich den Hinweis, ein neues, festeres Kopfkissen zu versuchen. Dies hat mir sofort geholfen.  
 Herr Dipl.-Ing. Frowin J., Leonberg

Mit Spannung...

Mit Spannung lese ich jedes neue "Arthrose-Info".

 Frau Gina D., Schkopau
 Heute habe ich den Gesamtband erhalten. Er ist sehr schön. Ich freue mich sehr. 
 Frau Monika R., Trittau
 Ich habe das Buch innerhalb kürzester Zeit gelesen.  
 Frau Gabriele P., Braunlage
 Dank Ihrer Tipps bin ich heute fast schmerzfrei und eine glückliche, aktive 70-Jährige.    
 Frau Carla H., Erkrath

 
Da mein Vater an Arthrose leidet, habe ich beschlossen, Euch so gut ich kann zu unterstützen. 5,- € sind für mich viel Geld, da ich nur ein Taschengeld verdiene.  
 

Frau Karin L., Isny

Ihre direkte Verbindung

Wenn Sie weitere Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter:

 

Service-Telefon:

            06831/94 66 77

Mo. – Fr.:

            8.00 – 12.00 und
          12.30 – 16.00 Uhr 

Fax:

            06831/94 66 78 

E-Mail:

            service@arthrose.de