> Sie sind hier: Information | Arthrose-Info | Aktuelles Heft 

Aktuelles Heft

Praktische Tipps bei Arthrose des Sprunggelenks

Jedes "Arthrose-Info" enthält jeweils ein Schwerpunktthema. Im aktuellen Heft Nr. 134 zur Sprunggelenk-Arthrose wird eine Auswahl praktischer Tipps anschaulich dargestellt, die uns dankenswerterweise viele Mitglieder aus ihren persönlichen Erfahrungen übersandt hatten.

 

Das Sprunggelenk besteht aus zwei Teilen: dem oberen Sprunggelenk, zu dem auch der Innen- und Außenknöchel gehört, und das das Heben und Senken des Fußes ermöglicht, und das untere Sprungegelenk, das dem Heben des Fuß-Innen- und Außenrandes dient und für das sichere Gehen ebenfalls sehr wichtig ist. Wenn diese Gelenke an Arthrose erkranken, wird oft jeder Schritt schmerzhaft und unsicher. Häufig werden dadurch auch die Knie, die Hüften und die Wirbelsäule vermehrt belastet und schmerzen, sodass der Alltag immer beschwerlicher wird. Was aber kann man selbst bei dieser Arthrose tun? Wie kann man die Schmerzen und Einschränkungen lindern? Das Ratgeberheft gibt hierzu praktische Empfehlungen, die jeder kennen sollte.


Darüber hinaus enthält das neue Heft viele weitere nützliche Hinweise für alle Arthrose-Betroffenen.

 

Kostenlose Sonderausgabe anfordern

 

Archiv

Ihre direkte Verbindung

Wenn Sie weitere Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter:

 

Service-Telefon:

            06831/94 66 77

Mo. – Fr.:

            8.00 – 12.00 und
          12.30 – 16.00 Uhr 

Fax:

            06831/94 66 78 

E-Mail:

            service@arthrose.de