> Sie sind hier: Persönliche Hilfe | Ärztlicher Dienst 

Ärztlicher Dienst

Der Ärztliche Dienst ist wichtiger Bestandteil der Vereinsarbeit. Er ist entstanden aufgrund einer Vielzahl von medizinischen Anfragen, mit denen sich Betroffene an den Verein wenden und aus denen in vielen Fällen Unsicherheit, Not und das dringende Bedürfnis nach persönlicher Hilfestellung spricht.


Wie setzt sich ein Medikament zusammen? Gibt es gesicherte Erkenntnisse zu einer Behandlungsmethode, über die ich in einer Anzeige gelesen habe? Was kann ich für die Haltbarkeit meiner Prothese tun? Die Bandbreite der persönlichen Anliegen ist groß. Häufig wird auch um die Adresse eines erfahrenen Spezialisten in Wohnortnähe gebeten.


Die Beantwortung der Anfragen durch den Ärztlichen Dienst kann den Besuch beim Arzt nicht ersetzen. Sie dient vielmehr als orientierende Stellungnahme.


Darüber hinaus führt die Deutsche Arthrose-Hilfe regelmäßig Telefonaktionen mit renommierten Experten durch. Einfach von zu Hause aus und zudem kostenlos mit einem bekannten und erfahrenen Spezialisten am Telefon sprechen zu können, ist für viele eine große Hilfe.

 

Erfahrungsaustausch


Ihre direkte Verbindung

Wenn Sie weitere Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter:

 

Service-Telefon:

            06831/94 66 77

Mo. – Fr.:

            8.00 – 12.00 und
          12.30 – 16.00 Uhr 

Fax:

            06831/94 66 78 

E-Mail:

            service@arthrose.de