> Sie sind hier: Information | Arthrose-Info | Aktuelles Heft | Archiv | Heft Nr.   93 

Archiv: Arthrose-Info Nr. 93

Schenkelhalsbruch vorbeugen 

Jedes "Arthrose-Info" enthält jeweils ein Schwerpunktthema. Das Heft Nr. 93 gibt wertvolle Hinweise zur Vorbeugung und Behandlung des überaus häufigen und in vielen Fällen sogar lebensgefährlichen Schenkelhalsbruchs.

   

Wer an Hüft-, Knie- oder Fuß-Arthrose erkrankt ist, kann sich meist nur eingeschränkt bewegen. Wie schmerzlich ist es, wenn man dann dadurch stürzt und es zum gefürchteten Schenkelhalsbruch kommt. Allein in Deutschland erleiden etwa 100.000 Menschen jährlich diese lebensgefährliche Verletzung, oft als Folge einer Arthrose. Was aber kann man selbst zur Vorbeugung tun? Mit welchen Schutzmaßnahmen sollte man so früh wie möglich beginnen? 

  

Darüber hinaus enthält das Heft viele weitere nützliche Empfehlungen für alle Arthrose-Betroffene.

 

Archiv


Ihre direkte Verbindung

Wenn Sie weitere Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter:

 

Service-Telefon:

            06831/94 66 77

Mo. – Fr.:

            8.00 – 12.00 und
          12.30 – 16.00 Uhr 

Fax:

            06831/94 66 78 

E-Mail:

            service@arthrose.de